100 FFP 2 Masken von der Löwen-Apotheke

Bergen/D (ik) Bisher waren die Einsatzkräfte der Feuerwehr Bergen mit selbst genähten Masken aus der Anfangszeit der Corona-Pandemie ausgestattet. Damals waren wir froh, dass es diese selbst genähten Stoffmasken überhaupt gab, da der Markt für Masken (medizinische und Arbeitssicherheit) leergefegt war. Da diese Masken nicht mehr den optimalen Schutz für sich selber oder anderen bieten werden jetzt FFP2-Masken empfohlen. Diese sollen über 90 Prozent Schutz für sich selbst oder seinem Gegenüber bieten aber auch nur wenn die Masken richtig aufgesetzt sind und unter Einhaltung der Abstandsregeln.

Beim letzten Einsatz fiel dann auf, dass die Bergener Einsatzkräfte nicht mit einer solchen FFP 2 Maske ausgestattet sind. Das sollte sich ändern,dachte sich unser Kamerad Christian Amft und sprach unseren Apotheker Jörg Schemmann, Inhaber der Löwen-Apotheke in Bergen/D, hinsichtlich eines Sponsorings von FFP2-Masken an. Dieser überlegte nicht lange und stellte der Bergener Feuerwehr 100 FFP2-Masken zur Verfügung. Dank dieser großzügigen Spende konnte zur besseren Sicherheit gegen den Virus jede Einsatzkraft mit zwei Masken (bei jedem im Spind) ausgestattet werden.

Gerade während einer Einsatzfahrt ist die Ansteckungsgefahr groß, da alle doch sehr eng auf dem Fahrzeug sitzen (wer weiß schon, ob er nicht doch schon infiziert ist). Deshalb ist wichtig, dass die Maske dicht am Gesicht anliegt. Empfohlen wird auch bei offenem Fenster zu fahren damit sich die Aerosole (Flüssigkeitspartikel /Tröpfchen) im Fahrzeug verdünnen und die Ansteckungsgefahr weiter minimiert wird.

Die ehrenamtlichen Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Bergen/Dumme sagen DANKE bei Jörg Schemmann von der Löwen-Apotheke Bergen/D für die großzügige Spende. 

Dank auch an Christian, der das Sponsoring eingeleitet hat.

Wieder ein Beitrag zu unserer eigenen Gesundheit. Können wir alle nur hoffen, dass wir gesund durch diese Pandemie kommen.

Bericht und Bilder: Ingo Kath  Pressewart FF Bergen/D

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.