eiko_icon Brennt Carport in Bergen

Brandeinsatz > Sonstiges
Einsatzort Details

Sonnenberg, Bergen an der Dumme
Datum 11.08.2019
Alarmierungszeit 15:09 Uhr
Einsatzbeginn: 15:12 Uhr
Einsatzende 16:30 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 21 Min.
Alarmierungsart Vollalarm
Einsatzleiter OrtsBM
Mannschaftsstärke 1-21
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Bergen / Dumme
Freiwillige Feuerwehr Clenze
    BBM West
      Polizei
        Fahrzeugaufgebot   HLF 10  TLF 16/24Tr  MTW
        Brandeinsatz Gebäude

        Einsatzbericht

        Bergen/D. (hbi) Zu einem Carport-Brand wurden wir am Sonntag kurz nach 15:00 Uhr alarmiert. In einem Carport in unmittelbarer Nähe des Wohnhauses brannte ein Regal. In Abwesenheit der Bewohner hatten Nachbarn das Feuer bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Bis zu unserem Eintreffen haben die Nachbarn mit einem Gartenschlauch die Flammen klein gehalten. Trotzdem hatte sich der Brand bereits in den Dachbereich ausgebreitet. 

        Unter schwerem Atemschutz wurde das Feuer mit einem C-Strahlrohr gelöscht. Dazu mussten wir den Dachkasten und einen Teil des Daches öffnen. Im Anschluss an die Löscharbeiten wurde die Brandstelle, sowie die angrenzenden Bereiche mit der Wärmebildkamera kontrolliert. 

        Insgesamt waren 28 ehrenamtliche Kräfte im Einsatz, davon 6 unter Atemschutz. Nach etwa 90 Minuten war der Einsatz für uns beendet. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf ca. 10.000 EUR und hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

        Text: Heiko Bieniußa, Pressereferent im Kreisfeuerwehrverband Lüchow-Dannenberg e.V. 
        Foto: Symbolbild, FF Bergen an der Dumme

         

        sonstige Informationen

        Einsatzbilder

         
        Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
        Weitere Informationen Ok Ablehnen