eiko_icon Stoppelfeld brannte bei Malsleben zwischen Leisten und Thune

Brandeinsatz > Wald / Flächen
Einsatzort Details

Thune
Datum 25.07.2019
Alarmierungszeit 11:46 Uhr
Einsatzbeginn: 11:49 Uhr
Alarmierungsart Vollalarm
Einsatzführer GrpFhr
Einsatzleiter OrtsBM Schnega
Mannschaftsstärke 1-18
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Bergen / Dumme
Freiwillige Feuerwehr Clenze
    Freiwillige Feuerwehr Nienbergen
      BBM West
        Freiwillige Feuerwehr Schnega
          Polizei
            Kreisbrandmeister Lüchow-Dannenberg
              Freiwillige Feuerwehr Billerbeck
                Fahrzeugaufgebot   HLF 10  TLF 16/24Tr  MTW
                Brandeinsatz sonstige

                Einsatzbericht

                Thune/Lüchow-Dannenberg (ik) Am 25.7.2019 kam um 11:46 Uhr eine Waldbrand 2 Meldung über Funkmelder, dass zwischen Leisten und Thune ein Stoppelfeld brennt. Bei Eintreffen brannte eine Fläche von ca. 3000 m² Stoppelfeld und drohte auf einen Eichenwald überzugreifen. Vier Landwirte grubberten das brennende oder bereits abgebrannte Stoppelfeld und verhinderten so eine Ausbreitung des Feuers. So konnten sich die Feuerwehren auf den beginnenden Waldbrand konzentrieren.

                Die rund 70 ehrenamtlichen Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Bergen, Schnega, Billerbeck, Clenze und Nienbergen sowie vier Landwirte mit Grubber hatten die Lage jedoch schnell im GriffNach gut einer Stunde war der Einsatz für die Feuerwehren beendet.Danke an die Landwirte, die schnell und unkonventionell geholfen haben.Näheres über Schaden und Ursache des Brandes ermittelt die Polizei.

                Gegen Ende des Einsatzes kam noch eine weitere Einsatzmeldung über Funk, dass bei Malsleben ein Mähdrescher brennt, hier konnte der Landwirt mit einem Feuerlöscher selber löschen.

                Bericht und Bilder:
                Ingo Kath, Pressewart Freiwillige Feuerwehr SG Lüchow (Wendland) - Bereich West

                 

                sonstige Informationen

                Einsatzbilder

                 
                Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
                Weitere Informationen Ok Ablehnen