eiko_icon Feuer am Hotel in der Breiten Str. in Bergen/Dumme


Einsatzkategorie: Brandeinsatz > Gewerbebetrieb
Einsatzort Details:

Bergen, B71
Datum: 15.09.2017
Alarmierungszeit: 03:40 Uhr
Einsatzbeginn: 03:44 Uhr
Einsatzende: 04:35 Uhr
Alarmierungsart: Vollalarm
Einsatzleiter: OrtsBM
Mannschaftsstärke: 1-24
eingesetzte Kräfte :

Freiwillige Feuerwehr Bergen / Dumme
Freiwillige Feuerwehr Clenze
    Freiwillige Feuerwehr Nienbergen
      Führungsstaffel Clenze
        Freiwillige Feuerwehr Schnega
          Polizei
            Rettungsdienst Lüchow-Dannenberg
              Freiwillige Feuerwehr Lüchow
                Fahrzeugaufgebot   HLF 10  TLF 16/24Tr  MTW
                Brandeinsatz Gebäude

                Einsatzbericht :

                Am 15.9.2017 meldeten gegen 3:40 Uhr bei der Leitstelle aufmerksame Hotelgäste ein Feuer am Hotel und dass sich weitere Personen im Gebäude befinden.

                Da es sich bei dem Hotel um ein großes Fachwerkgebäude handelt, wurden vorsorglich die Feuerwehren aus Clenze, Schnega, Nienbergen, die örtliche Einsatzleitung und die Drehleiter aus Lüchow alarmiert. Diese konnten nach ersten Erkundungen der Einsatzkräfte der FF Bergen ihren Einsatz aber wieder abbrechen. Im ersten Obergeschoß des Hotels brannten zwei Blumenkästen und darüber im 2. OG ein Blumenkasten unter den Fenstern. Die Feuerwehr hat die brennenden Blumenkästen schnell entfernt, so dass sich das Feuer nicht weiter an dem Hotelkomplex ausbreiten konnte. Wie es zu dem Brand in den Blumenkästen gekommen ist, wird von der Polizei noch untersucht.

                Verletzt wurde zum Glück niemand, auch ein größerer Schaden ist nicht entstanden.

                Die B 71 in der Ortsdurchfahrt Bergen/D wurde während des Einsatzes für gut eine Stunde für den Straßenverkehr komplett gesperrt.

                Bericht und Bilder:
                Ingo Kath PW FF Bergen/D

                 

                sonstige Informationen

                Einsatzbilder